Startseite Galerie Panoramen Projekte Aktuelles Über uns Links Impressum Anne und Horst Helwig  Naturfotografie

Europäische Gottesanbeterin, Mantis religiosa

Zu den interessantesten heimischen Insekten zählt für uns die Europäische Gottesanbeiterin, Mantis religiosa, hier kurz Gottesanbeterin genannt. Am Kaiserstuhl und in den Trockenauen am südlichen Oberrhein fanden wir sie nicht selten. Da wir immer mal wieder gefragt werden, wann man Gottesanbeterinnen gut beobachten kann, nennen wir hier einige Daten zur Phänologie nach unseren eigenen Beobachtungen: Schlüpfende Larven am Kokon: Mitte Mai bis Mitte Juni Erste ausgewachsene Tiere: Ende Juli Paarung: Mitte August bis Mitte September Eiablage : Anfang bis Ende September Im Oktober sind Beobachtungen auch noch möglich, die Häufigkeit nimmt aber deutlich ab. Frühaufsteher scheinen Gottesanbeterinnen nicht zu sein. Erst wenn der Tau aus dem Gras getrocknet ist, gegen 11:00 Uhr, hat man gute Aussichten Tiere zu finden. 
Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Fuß Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Schlüpfen aus der Prolarve Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, frisch geschlüpfte Larve Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, frisch geschlüpfte Larve Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Larve im Juli Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Larve im Juli Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, frisch geschlüpftes Imago Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Portrait Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, braune Form mit Beute Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Paarung Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Weibchen frisst Männchen Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Weibchen frisst ein Männchen während der Paarung Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Eiablage Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, Kokon Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, als Beute einer Hornisse Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, als Fotomotiv Mantis religiosa, Europäische Gottesanbeterin, vor Abendsonne